Menü
Auto des Jahres Automobilgeschichte Autotuning Autowerbung Kfz Zulassungen
 Automobilhersteller
Automarken
 Autokauf
EU Neuwagen Gebrauchtwagen Jahreswagen Kfz Kaufvertrag Neuwagen
 Autopflege
Autoaufbereitung Autoreinigung
 Autozubehör
Autoradios Autoverwertung Kindersitze Navigationssysteme Winterreifen
 Fahrzeugklassen
Kleinstwagen Kleinwagen Kompaktklasse Mittelklasse Obere Mittelklasse Oberklasse
 Fahrzeugtypen
Cabrios Geländewagen Roadster Sportwagen SUV
 Leasen & Mieten
Auto leasen Mietwagen
 Online-Rechner
Autofinanzierung
NEU
Promillerechner
 Quickies
Autobild Kfz Haftpflichtversicherung Autoersatzteile.de
 Specials


 
News: Deutschland bei Auto-Urlaubern weit vorn

Auch in diesem Jahr verteidigt das Urlaubsland Deutschland seinen ersten Platz in der Rangliste der beliebtesten Reiseziele deutscher Auto-Urlauber. Mit 39,4 Prozent lässt Deutschland Italien (16,3 Prozent) und Frankreich (7 Prozent) wieder weit hinter sich liegen.
Zu diesem Ergebnis kommt der ADAC-Reiseservice, der knapp eine Million Routenanfragen von ADAC-Mitgliedern für die Sommerreise 2007 ausgewertet hat.

Treue beweisen die Deutschen auch auf den Plätzen vier bis neun: Österreich verpasst mit 5,9 Prozent die Bronzemedaille und belegt Platz vier, gefolgt von Kroatien, Spanien, der Schweiz. Die Niederlande bleibt mit einem Plus von 0,1 Prozent auf Platz acht, Ungarn verzeichnet einen Zuwachs von 0,3 Prozent und sichert sich wieder den neunten Platz. Erstmals schafft es Polen unter die ersten Zehn. Zwar sind 1,7 Prozent ein noch bescheidener Anteil, damit aber konnte das neue EU-Land sein Ergebnis nahezu verdoppeln. Der Trend zum Osten wird von der Tschechischen Republik auf Platz elf unterstützt.

Wenig Veränderung gibt es bei den Top Ten der Regionen. Innerhalb Deutschlands geht Gold an die Ostsee und die Mecklenburger Seenplatte, Silber an Oberbayern und das Allgäu. Südtirol gewinnt zwei Plätze und erhält Bronze. Triumphieren darf die Nordsee inklusive Ostfrieslands, denn diese Region schafft es erstmals auf Rang neun und macht somit gleich drei Plätze auf der Beliebtheitsskala gut.

News: Im Überblick

Versicherungstipp: Umfrage - jeder zweite Autofahrer würde sich für einen Benziner entscheiden
CosmosDirekt: Saarbrücken (ots) - Die Zahl der Diesel-Neuzulassungen sinkt. (1) Eine Umfrage im Auftrag von CosmosDirekt (2) zeigt ebenfalls: Jeder zweite Autofahrer (53 Prozent) würde sich beim Kauf eines neuen Autos für einen Benziner entscheiden. ...

Kfz-Versicherung: Schutz bei Marderschäden günstig
CHECK24 GmbH: München (ots) - - Absicherung von Marderschäden kostet durchschnittlich nur zwei Prozent mehr Beitrag - Teure Folgeschäden z. B. am Motor im Schnitt für vier Prozent Aufpreis versichern Verbraucher zahlen für ihre Kfz-Versicherung nur w...

GAC Motor und Michelin geben ersten kantonesischen Gastronomieführer heraus
GAC MOTOR: Guangzhou, China (ots/PRNewswire) - Der Restaurantführer, der erste seiner Art in der 118-jährigen Geschichte von Michelin, hat sich zum Ziel gesetzt, den globalen Reisenden und Feinschmeckern Empfehlungen zu bieten, um das Beste der kanto...

Europaparlament stärkt gasbetriebene LKW in der CO2-Gesetzgebung
Zukunft ERDGAS e.V.: Berlin (ots) - Bei der heutigen Abstimmung in Strasburg zur Einführung von CO2-Grenzwerten für schwere Nutzfahrzeuge hat sich das Europaparlament mehrheitlich dafür ausgesprochen, erneuerbares Gas künftig in der CO2-Bilanz der Lk...

Ministerpräsident Woidke: "Am Lausitzring stehen die Lichter auf Grün" / Besuch am Lausitzring mit EU-Kommissionsvize Maros Sefcovic
DEKRA SE: Stuttgart / Klettwitz (ots) - Europas größtes unabhängiges Testzentrum für Mobilität der Zukunft - Aufbau von 5G-Infrastruktur in Kooperation mit der Deutschen Telekom - Auch Abgaslabor im DEKRA Technology Center wird ausgebaut "Hier a...

Zack und weg! Wie Autodiebe blitzschnell elektronische Schlösser knacken / "Zur Sache Rheinland-Pfalz!", Do., 15.11.2018, 20:15 Uhr, SWR Fernsehen
SWR - Südwestrundfunk: Mainz (ots) - "Moment mal, das ist doch mein Auto!" - Siegfried B. aus Wirges im Westerwald dachte, er schlafwandelt, als er nachts von den Motorengeräuschen seines Autos wach wird. Als er aus dem Fenster schaut, sieh...

Ohoven: CO2-Ziele für Laster sind Stück aus dem Brüsseler Bürokratenstadel
BVMW: Berlin (ots) - Zur heutigen Entscheidung des Europäischen Parlaments über die Senkung des CO2-Ausstoßes von Lastwagen erklärt Mittelstandspräsident Prof. Dr. h.c. Mario Ohoven: "Die EU-Vorgaben über die Senkung des CO2-Ausstoßes von Lastwa...

Der Konkurrenz um eine Nase voraus / Nürnberger Versicherung investiert gezielt in Elektromobilität
NÜRNBERGER Versicherung: Nürnberg (ots) - Ein Gespräch mit Thomas Krummer, zuständiger Leiter Kfz-Versicherung: Eine Million Elektro- und Hybridfahrzeuge sollen bis 2020 auf deutschen Straßen fahren. Was tut die Nürnberger, um dieses Ziel zu unterstü...